Dettingen

       Dorf im Aischbachtal, zwischen Kornberg und Rappenberg.

Grusswort des Ortsvorstehers

Liebe Gäste,

ich begrüße Sie herzlich auf den Internetseiten der Gemeinde Dettingen. Gerne stellen wir Ihnen unseren Heimatort, einen Stadtteil der Großen Kreisstadt Rottenburg/N, vor. Auf übersichtlich gestalteten Pfaden finden Sie Interessantes und Wissenswertes, Beschauliches und Wichtiges aus dem historischen und aktuellen Gemeindeleben.

Seit dem 13. Jahrhundert genießen es die einheimischen Bürgerinnen und Bürger, an der Sonnenseite des Rammert und in dem Aischbachtal zu Hause zu sein. Die eher ländlich geprägte Kulturlandschaft unserer 1.750 Einwohner zählenden Gemeinde lädt zum Wandern, Rad fahren, Erholen aber auch zum Staunen ein. Dettingen liegt verkehrsgünstig an eher ruhigen Verkehrswegen und ist in den öffentlichen Nahverkehr gut eingebunden. Das rege Gemeindeleben schöpft seine Kraft aus vielen engagierten und kreativen Mitbürgern, die in einer bunten Vereinslandschaft, in bürgerlichen oder kirchlichen Initiativen und Einrichtungen aktiv sind. Zu den zahlreichen Veranstaltungen im Jahreslauf sind Gäste immer herzlich eingeladen.

Unsere Lebensmittelfachgeschäfte und Betriebe, Gastronomie und Handwerk sowie die Grundschule und Kindergärten, gewährleisten eine gute Infrastruktur. Aber sehen Sie doch selbst…

Vielen Dank für Ihr Interesse

Hubert Walz
Ortsvorsteher



Aktuelles

Ergebnis der Bundestagswahl

Sobald die Ergebnisse der Wahl für Dettingen vorliegen, werden wir Sie hier veröffentlichen.


Adventskonzert des Musikvereins - Vorankündigung

Der Musikverein Dettingen lädt heute schon recht herzlich ein zum Adventskonzert, am 17. Dezember 2017, um 17 Uhr, in der Pfarrkirche Dettingen. Termin bitte vormerken.