Dettingen

       Dorf im Aischbachtal, zwischen Kornberg und Rappenberg.

Aktuelles aus der katholischen Kirchengemeinde St. Dionysius

Vorstellungsgottesdienst der Erstkommunionkinder

Im Sonntagsgottesdienst am 19. Januar 2020, um 10.15 Uhr werden sich die diesjährigen Erstkommunionkinder vorstellen. Seit November treffen sich 10 Kinder,

um anhand der verschiedenen Perlen des Glaubens, Jesus immer besser kennen zu lernen. Wir laden alle Erstkommunionfamilien und die ganze Gemeinde recht herzlich zu diesem Gottesdienst ein. 

Eine-Welt-Kreis

Der Eine-Welt-Kreis verkauft am Sonntag, 19. Januar nach dem Gottesdienst fair gehandelte Ware. Die Produkte können auch im Pfarrbüro während der Öffnungszeiten gekauft werden.

Mithelfende sind immer herzlich willkommen - einfach bei unserem Stand bzw. im Pfarrbüro melden.

Auf Ihren Besuch freut sich der Eine-Welt-Kreis Dettingen

Herzliche Einladung zur Anbetung

am Montag, 20. Januar 2020

um 19.00 Uhr Eucharistiefeier

mit anschließender eucharistischer Anbetung

in der Kirche St. Dionysius in Dettingen

Wir beten um die Einheit unserer Kirche, um Frieden und Offenheit für den Hl. Geist.

"Alle sollen eins sein: Wie du, Vater, in mir bist und ich in dir bin, sollen auch sie in uns sein, damit die Welt glaubt, dass du mich gesandt hast." Joh. 17,21

Kerzen zum Fest der Darstellung des Herrn (Lichtmess)

In diesem Jahr können Kerzen zum oben genannten Fest wieder zu den Gottesdienstzeiten gekauft werden: Altarkerze 11.- Euro, Apostelkerze 8.- Euro und Ewig Lichtkerze 5.- Euro.   Im Mittelgang stehen die Kerzen und ein Kässchen dafür bereit, oder auch zur Pfarrbüro Öffnungszeit: Montag 15.00 - 19.00 Uhr. Die Kerzen werden beim Gottesdienst am Sonntag, 02. Februar 2020 geweiht.

Einladung zum Seniorenkreis

Mittwoch,  am 22. Januar 2020 ab 14 Uhr

Im kath. Gemeindezentrum

In IHM sei’s begonnen, der Monde und Sonnen

an blauen Gezelten des Himmls bewegt.

Du Vater, Du rate! Lenke Du  und wende!

HERR, Dir in die Hände sei Anfang und Ende,

sei alles gelegt!

Zu unserem ersten Treffen im neuen Jahr laden wir alle herzlich ein und wünschen Euch ein gesegnetes, friedvolles und gesundes neues Jahr.

Mit frohem Schwung wollen wir in das Jahr 2020 gehen und freuen uns auf viele gemeinsame, anregende und unterhaltsame Mittwochnachmittage.

Jeder, egal ob Mann oder Frau, der neu in unseren Kreis kommen möchte ist herzlich willkommen.

Das Seniorenkreisteam

Andreas Kiesel, Anna Liebig, Brunhilde Pietsch

Heike Schulze und Hannelore Wiedemann

Auch dieses Jahr, wie schon so viele Jahre zuvor, hat Frau Maria Walz mit ihren Flötenkindern unseren Seniorennachmittag musikalisch aufgewertet.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Walz und den vier Flötenkindern, die trotz adventlichen Verpflichtungen und Schule, Zeit gefunden haben uns mit ihrem Spiel zu erfreuen.

Die Darbietungen wurden durch frenetischen Applaus und einer Tüte vom Nikolaus belohnt.

Behaltet euch eure Begeisterung für das Flötenspiel und die Gabe anderen Menschen eine Freude zu machen, denn die Freude die wir geben kehrt ins eigne Herz zurück.

Für das kommende Jahr für Sie liebe Frau Walz und für alle Flötenkinder die jemals für uns gespielt haben unsren Dank und Gottes reichen Segen.

Das Seniorenkreisteam.

Sternsingeraktion 2020

Ein großer Erfolg! Ein wunderbares Ergebnis!

Die Sternsingeraktion des Kindermissionswerks fand wie jedes Jahr wieder in den Gemeinden unserer Seelsorgeeinheit statt.

Durch das Opfer und selbstlose Engagement von geschätzten 116 Sternsinger (Kinder und Erwachsene) kam das stolze Spendenergebnis von 13.709,20 € zusammen.

Aufgeteilt auf die 5 Eichenberggemeinden sieht das Ergebnis wie folgt aus:

In Hirrlingen 5.327,00 €, in Frommenhausen 520,00 €, in Schwalldorf 1.225,43 €, in Dettingen 5.030,18 € und in Hemmendorf 1.606,59 €.

Allen Sternsinger/innen, Kindern und Erwachsenen, sowie allen Begleiter/innen, sonstige Helfer/innen und Organisatoren möchten wir sehr herzlich danken für dieses großartige Zeichen der Solidarität mit den Kindern in Libanon. Ohne Euer und Ihr Engagement hätte eine solch großartige Sternsingeraktion in unserer Seelsorgeeinheit nicht durchgeführt werden können.

Pfarrer Remigius Orjiukwu

Anmeldungen zur Gemeindefahrt

von Sonntag, 24. – Freitag, 29. Mai 2020

in den Bayrischen Wald

Bitte melden Sie sich bis 28. Februar 2020 an! Das Busunternehmen Noll entscheidet dann, ob die Reise stattfinden kann.

Ihre Anmeldung nimmt Frau Deibler, Kath. Pfarramt Hirrlingen (Tel. 07478/1235) entgegen. Ein Info.-Blatt über die Reisedetails sind in den jeweiligen Kirchen im Schriftenstand ausgelegt oder im Pfarrbüro erhältlich.

Kirchengemeinderatswahl 2020

Liebe Gemeinde,

eine Wahlperiode geht zu Ende, eine neue steht an. Die amtierenden Kirchengemeinderäte schließen langsam ihre fünfjährige Arbeit ab und die Vorbereitung auf nächste Kirchengemeinderatswahl am 22. März 2020 ist bereits im Gange.

Die Kirchengemeinderatswahl bietet uns immer die Chance unsere Kirchengemeindeentwicklung mitzubestimmen. Wir laden alle herzlich ein, diese Chance zu ergreifen.

Wenn sich vorstellen können, im Kirchengemeinderat unserer Kirchengemeinde mitzuarbeiten, melden Sie sich bitte beim Vorsitzenden des Wahlausschusses – Herrn Hubert Walz melden oder im Pfarramt.

Kath. Öffentliche Bücherei Dettingen

Öffnungszeit: Mittwoch 16.00-19.00 Uhr

Buchtipp: „Seawalkers - Gefährliche Gestalten“ von Katja Brandis

Als der 14-jährige Tiago bei einem Ausflug ins Meer erfährt, dass in ihm ein Tigerhai schlummert, stellt das sein ganzes Leben auf den Kopf. Aufgrund seiner gefährlichen zweiten Gestalt findet Tiago nur schwer Anschluss. Ausgerechnet das zarte Delfinmädchen Shari mit dem mutig-wilden Herzen sucht jedoch Kontakt zu ihm. Während die beiden sich anfreunden, taucht plötzlich Puma-Wandler Carag mit einem Spezialauftrag auf. Ein Notruf aus den Everglades hat ihn erreicht. Tiago und Shari sollen ihn auf der Suche
nach den seltenen Florida Panthers begleiten. Ein Tigerhai und ein Puma in den gefährlichen Sümpfen? Ob das gut geht?

Wir gratulieren zum Namenstag

18.01.  Priska - Odilo

19.01.  Marius – Heinrich

20.01.  Fabian – Sebastian

21.01.  Agnes – Meinrad

22.01.  Vinzenz – Laura

23.01.  Heinrich – Hartmut

24.01.  Franz – Vera

Nachdenkliches

Mach mich nachdenklich, aber nicht schwermütig, hilfsbereit, aber nicht bestimmend.  (Gebet einer Nonne 17. Jhdt.)



Aktuelles

Ergebnisse der Wahlen 2019 sind online

Die ersten Ergebnisse der Wahlen vom 26. Mai 2019 sind online. Einfach mal ansehen unter Wahlergebnisse.