Dettingen

       Dorf im Aischbachtal, zwischen Kornberg und Rappenberg.

Gottesdienste in der Seelsorgeeinheit Eichenberg

Anmeldungen für Gottesdienste in:

St. Dionysius Dettingen (D):        Vroni Fischer- 074726076 (vormittags)

Freitag, 31. Juli 2020

15-16 Uhr (D) stille Anbetung

Samstag, 01. August

15.00 Uhr (D) Rosenkranz

Sonntag, 02. August – 18. Sonntag im Jahreskreis

LI: Jes 55,1-3; LII: Röm 8,35.37-39; Ev: Mt 14,13-21

  9.00 Uhr (D) Eucharistiefeier (Gedenken für: Hans Beck mit Ang.)

  9.00 Uhr (He) Eucharistiefeier

10.15 Uhr (H) Eucharistiefeier auf dem Kirchplatz

10.15 Uhr (F) Eucharistiefeierauf dem Schloßplatz

 (H,F) Bei Regenwetter finden die Gottesdienst im Freien in der Kirche statt.

Montag, 03. August

19.00 Uhr (D) Eucharistiefeier anschl. eucharistische Anbetung

Dienstag, 04. August

17-18 Uhr (D) stille Anbetung

19.00 Uhr (He) Eucharistiefeier

Mittwoch, 05. August

  7.00 Uhr (H) Stille Anbetung

  8.00 Uhr (H) Eucharistiefeier

16-17 Uhr (D) stille Anbetung

Donnerstag, 06. August

  7.30 Uhr (D) Eucharistiefeier

15.00 Uhr (D) stille Anbetung

19.00 Uhr (S) Eucharistiefeier, Opfer: Miteinander teilen

Freitag, 07. August – Herz-Jesu

  7.30 Uhr (D) Eucharistiefeier

  8-16 Uhr (D) Stille Anbetung

19.00 Uhr (H) Eucharistiefeier, Opfer: Miteinander teilen

anschl. kurze Eucharistische Anbetung

Samstag, 08. August

15.00 Uhr (D) Rosenkranz

19.00 Uhr (He) Eucharistiefeier

Sonntag, 09. August – 19. Sonntag im Jahreskreis

LI:1 Kön 19,9a.11-13a; LII: Röm 9,1-5; Ev: Mt 14,22-33

  9.00 Uhr (H) Eucharistiefeier

10.15 Uhr (S) Eucharistiefeier auf der Pfarrwiese

10.15 Uhr (D) Eucharistiefeier (S) Bei Regenwetter findet der Gottesdienst im Freien in der Kirche statt.

Montag, 10. August

19.00 Uhr (D) Eucharistiefeier, Opfer: Miteinander teilen

Dienstag, 11. August

17-18 Uhr (D) stille Anbetung

19.00 Uhr (He) Eucharistiefeier, Opfer: Miteinander teilen

Mittwoch, 12. August

  7.00 Uhr (H) Stille Anbetung

  8.00 Uhr (H) Eucharistiefeier

16-17 Uhr (D) stille Anbetung

Donnerstag, 13. August

  7.30 Uhr (D) Eucharistiefeier

15.00 Uhr (D) stille Anbetung

19.00 Uhr (D) Fatima Rosenkranz

19.00 Uhr (S) Eucharistiefeier

Freitag, 14. August

15-16 Uhr (D) stille Anbetung

19.00 Uhr (H) Eucharistiefeier

Samstag, 15. August – Hochfest

Mariä Aufnahme in den Himmel

15.00 Uhr (D) Rosenkranz

19.00 Uhr (D) Eucharistiefeier mit Kräutersegnung (Gedenken für Pfarrer Hans Kiem)

Sonntag, 16. August – 20. Sonntag im Jahreskreis

LI: Jes 56,1.6-7; LII: Röm 11,13-15.29-32; Ev: Mt 15,21-28

  9.00 Uhr (F) Eucharistiefeier

10.15 Uhr (H) Eucharistiefeier

10.15 Uhr (He) Eucharistiefeier in der Dettinger Straße

In allen Gottesdiensten mit Kräutersegnung.

Kollekte für die Kirchengemeinde

(He) Bei Regenwetter findet der Gottesdienst im Freien in der Kirche statt.

Montag, 17. August

19.00 Uhr (D) Eucharistiefeier anschl. eucharistische Anbetung

Dienstag, 18. August

17-18 Uhr (D) stille Anbetung

19.00 Uhr (He) Eucharistiefeier

Mittwoch, 19. August

  7.00 Uhr (H) Stille Anbetung

  8.00 Uhr (H) Eucharistiefeier

16-17 Uhr (D) stille Anbetung

Donnerstag, 20. August

  7.30 Uhr (D) Eucharistiefeier

15.00 Uhr (D) stille Anbetung

19.00 Uhr (S) Eucharistiefeier mit Kräutersegnung

Freitag, 21. August

15-16 Uhr (D) stille Anbetung

19.00 Uhr (H) Eucharistiefeier

Samstag, 22. August

15.00 Uhr (D) Rosenkranz

Sonntag, 23. August – 21. Sonntag im Jahreskreis

LI: Jes 22,19-23; LII: Röm 11,33-36; Ev: Mt 16,13-20

  9.00 Uhr (D) Eucharistiefeier

10.15 Uhr (H) Eucharistiefeier

10.15 Uhr (S) Eucharistiefeier auf der Pfarrwiese

10.15 Uhr (He) Wort-Gottes-Feier in der Dettinger Straße

 (S,He) Bei Regenwetter finden die Gottesdienste im Freien in der Kirche statt.

 

Für diese Angebote ist Folgendes zu beachten:

In seiner 26. Mitteilung zur aktuellen Corona-Lage hat unser Bischof Dr. Gebhard Fürst weitere Lockerungen von Beschränkungen bei der Feier der Liturgie mitgeteilt, die ab Montag 06. Juli 2020 gelten:

- Eine Anmeldung für Eucharistiefeiern und anderen Gottesdiensten ist nicht mehr verpflichtend. Dies werden wir in einzelnen Gemeinden übernehmen.

- Personen mit Krankheitssymptomen können an den Gottesdiensten nicht teilnehmen.

- Verpflichtend ist weiterhin die Anwesenheit von zwei Ordner/innen, die den Einlass der maximalen Personenzahl sowie die Einhaltung der Regeln koordinieren.

- Die Möglichkeit zur Handdesinfektion wird es am Eingang der Kirche geben. Es darf beim Kommen und Gehen keine Ansammlung irgendwo in der Kirche, am Eingang oder auf dem Kirchplatz geben.

- Nur markierte Sitzplätze dürfen belegt werden – es gibt keine Stehplätze hinten im Kirchenschiff.

- Zwischen den Mitfeiernden muss mindestens 1,5 Meter Abstand nach allen Seiten gewährleistet sein. Teilnehmer aus selbem Haushalt dürfen zusammensitzen.

- Der 1,5 Meter-Abstand beim Kommuniongang sowie beim Betreten und Verlassen der Kirche, bitten wir zu beachten. Die Markierungen auf dem Boden werden Ihnen dabei helfen.

- Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung für alle wird empfohlen.

- Der Gemeindegesang ist noch nicht möglich, für Alternativen wird gesorgt. Die Erfahrungen der letzten Monate haben gezeigt, dass die Verbreitung von Aerosolen in geschlossenen Räumen eine bedeutende Rolle spielt.

Die Unterlagen für Hausgottesdienste werden nach wie vor in unseren Kirchen zur Mitnahme ausgelegt. Personen, die zu den sogenannten “Risikogruppen“ gehören weisen wir als Alternative auf Fernseh-/Internetübertragungen hin.

Ihr

Pfarrer Remigius Orjiukwu



Aktuelles

Ergebnisse der Wahlen 2019 sind online

Die ersten Ergebnisse der Wahlen vom 26. Mai 2019 sind online. Einfach mal ansehen unter Wahlergebnisse.